Häufige Fragen FAQ

Häufige Fragen FAQ

Dein direkter Weg zu wichtigen Antworten. 

1. Fragen zur Bestellung

1.1 Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet das Portal?

1.1.1 Du kannst zwischen folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen

  • Rechnung
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Paydirekt

Weitere Informationen findest du hier.

1.2 Wie kann ich meine Druckdaten übermitteln?

1.2.1 Upload & Print
Lade dir unsere Layoutvorlage als Gestaltungsvorlage von der Produktdetailseite herunter. Dieses Layoutvorlage kannst du verwenden um dein Artwork darauf zu gestalten. Die Gestaltung kannst du mit deinem gewohnten Grafikprogramm vornehmen. Als Ausgabe benötigen wir von dir eine PDF. Damit du deine Daten richtig anlegst, musst du unsere Datenanlieferungsstandards berücksichtigen. Lies diese deshalb bitte aufmerksam durch. Auf der Produktdetailseite des ausgewählten Produktes kannst du dann dein PDF hochladen. Unmittelbar danach erfolgt ein Preflight und du erhälst sofort eine Rückmeldung, ob deine PDF unseren Datenanlieferungsstandards entspricht oder sonstige Fehler aufweist.

1.2.2 Editor
Über den Editor kannst du deine Kreativität ganz einfach ausleben: Er gibt dir sofort eine Rückmeldung, ob deine Bilder eine druckfähige Qualität besitzen. Der Editor bietet dir darüber hinaus die Möglichkeit, gleich live zu sehen, wie deine Gestaltung auf dem Produkt platziert wird. Dies erfolgt mit einer 3D-Animation und per Ansicht. So erhältst du eine hohe Sicherheit bei deiner Gestaltung. Durch die Freigabe im Editor erstellst du ein druckreifes Dokument.

1.3 Kann ich einen Proof / Korrekturabzug zur Druckfreigabe bekommen?

1.3.1 Ja, sogar auf dem Original-Bedruckstoff. Du kannst bei uns einen Probedruck bestellen. Deine Bestellung wird in deinem Benutzerkonto archiviert. Für die Auflage kannst du das Projekt schnell wieder aufrufen und die Bestellung vornehmen oder nochmals Änderungen an deinem Artwork vornehmen.

1.4 Wieso kann ich meine Verpackung nicht dem Warenkorb hinzufügen?

1.4.1 Aufwendigere Produkte benötigten eine längere Produktionszeit. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass du trotz gleicher Produktionszeit zwei Bestellungen tätigen musst. Anhand des voraussichtlichen Versanddatums kannst du ablesen, ob verschiede Produkte in der gleichen Zeit produziert werden können.
Achte bitte drauf, dass du bei allen Verpackungen, die du in den Warenkorb legst, die gleiche Produktionszeit auswählst.

2. Fragen zur Lieferung

2.1 Wie lange dauert die Produktion und die Lieferung meiner Verpackungsprodukte?

2.1.1 Wir bieten dir unterschiedliche Produktionszeiten an:
Economy = Du hast es nicht so eilig und willst von der ökonomischen Produktion profitieren.
Standard = Eine normale Lieferzeit reicht dir vollkommen.
Express = Du hast es ganz besonders eilig und kannst es kaum noch erwarten, deine Verpackungen in den Händen zu halten. Hierbei produzieren wir sofort.

Wir versenden unsere Produkte per UPS. Neben der Auswahl des Produktionszeitraum kannst du z. B. innerhalb Deutschlands zwischen UPS Standard oder UPS Express Saver als Versandart wählen.
Weitere Informationen findest du hier.

2.2 Fallen Versandkosten an?/ Welche Versandkosten fallen an?

2.2.1 Für deine Bestellung fallen Versandkosten an. Die Berechnung der Versandkosten erfolgt je Warenkorb und nicht je Artikel, d.h. erst wenn sich alle gewünschten Produkte im Warenkorb befinden, werden auf Basis aller dieser Produkte die Versandkosten berechnet. Aus diesem Grund kann der endgültige Gesamtpreis inkl. Versandkosten erst angezeigt werden, wenn du "zur Kasse" gehst.

2.3 Wohin liefert ihr die Verpackungsprodukte?

2.3.1 Nach Deutschland und in die Schweiz.

3. Fragen zum Auftrag

3.1 Wo erfahre ich den aktuellen Status meines Auftrages?

3.1.1 Über dein Kundenkonto in der Auftragsverwaltung informieren wir dich über den aktuellen Status deines Auftrags.
Die unterschiedlichen Status deiner Bestellung:

  • Freigegeben
  • In Produktion
  • Versendet

Hier kannst du auch eine bereits getätigte Bestellung als Reorder erneut vornehmen. Dafür musst du die Druckdaten nicht neu erstellen.

3.2 Kann ich einen individuellen Projektnamen für meinen Verpackungsauftrag vergeben?

3.2.1 Bevor du deinen Artikel in den Warenkorb überträgst, kannst du deinen individuellen Projektnamen oder deine interne Bestell-Nummer hinterlegen. Bei Bedarf kannst du in der Auftragsverwaltung über dein Kundenkonto danach suchen. Der Projektname wird auch auf der Rechnung übernommen.

4. Fragen zu Druckdaten

4.1 Welche Dateiformate kann ich nutzen?

4.1.1 Im Editor kannst du JPEG- und TIFF-Dateien hochladen. Bei der Platzierung der Bilder erhältst du sofort eine Rückmeldung, wie gut sich die Bildqualität für den Druckprozess eignet.

4.1.2 Beim Upload & Print nutzen wir einen strikten PDF-Workflow. Zur Datenanlage erhältst du von uns ein Template zum Download. Bitte nutze zur Datenanlage ausschließlich die urheberrechtlich geschützten Templates. Ändere das Template bitte unter keinen Umständen, da wir nur so eine reibungslose Produktion gewährleisten können. Näheres kannst du unseren Datenanlieferungsstandards entnehmen, die unbedingt eingehalten werden müssen.

4.2 Was beinhaltet der Datencheck?

4.2.1 Es gibt drei verschiedenen Varianten des Datencheck zur Auswahl:

  • Basis-Datencheck
  • Profi-Datencheck
  • Profi-Datencheck PLUS

Informationen zum Datencheck findest du hier

4.3 Was muss ich beim Anlegen der Druckdaten beachten?

4.3.1 Die Nutzung des Editors ist ganz leicht. Die größte Herausforderung bei der Gestaltung einer Verpackung liegt darin, die flachliegende Verpackung in dreidimensionale Konturen zu transferieren. Hierzu bietet dir der Editor eine hervorragende Hilfestellung, indem er deine Gestaltung live in einem 3D-Modell anzeigt. Sobald du etwas in deinem Design änderst, kannst du es in dem 3D-Modell sehen. So hast du immer die Kontrolle darüber, wo was platziert ist.

4.4 Was bedeutet der QR Code?

4.4.1 All unsere Produkte sind mit dem QR Code versehen. Dadurch können wir sicherstellen, dass du all deine Produkte erhältst und keine Verpackung verloren geht.
Weitere Informationen findest du hier.

5. Fragen zu Produktdaten

5.1 Welche Kartonsorten bietet das Portal an und wie unterscheiden sie sich?

5.1.1 Der FSC-zertifizierte Chromosulfatkarton ist ein reiner Zellstoffkarton und damit für den Einsatz im Food-Bereich geeignet. Der Bedruckstoff zeichnet sich durch einen hohen Weißheitsgrad aus, er ist auch in der Mittellage und der Rückseite weiß.

5.2 Können die Verpackungen auch für den Food-Bereich eingesetzt werden?

5.2.1 Grundsätzlich sollten die eingesetzten Materialien für den indirekten Kontakt geeignet sein. Entsprechende Prüfzertifikate liegen vor. Eine Pauschalaussage können wir hier jedoch nicht geben, da immer auch das Primärprodukt und die Primärverpackung im Zusammenhang mit der Sekundärverpackung betrachtet werden muss. Unsere Mitarbeiter beraten dich gerne über deine spezifischen Anwendungen. Der Produktionsbereich ist nach dem BRC-Standard für Packaging zertifiziert und entspricht damit den höchsten Anforderungen.

5.3 Kann ich auch Schmuckfarben verwenden?

5.3.1 Ja, etwa 80% des Pantonefächers decken wir im Digitaldruckverfahren durch unser 7-Farbsystem ab. Nicht möglich sind Metallicfarben und Leuchtfarben.

5.4 Welche Veredelungen sind möglich?

5.4.1 Du kannst zwischen den beiden wasserbasierenden Dispersionslacken glanz und matt auswählen. Diese Lacke sind ebenso für den Einsatz im Food-Bereich geeignet. Für Non-Food-Produkte bieten wir zusätzlich hochglänzende UV-Glanz-Lacke sowie UV-Matt-Lacke an.

5.4.2 Spotlackierungen, Heißfolienprägung sind auf Anfrage möglich.

5.4.3 Als besondere Form der Ausstanzung bieten wir Fine-Art-Cutting an.

6. Allgemeine Fragen

6.1 Was bedeutet das AxBxH Maß?

6.1.1 Die Maße einer Faltschachtel werden immer in der Reihenfolge AxBxH angegeben.
A entspricht dabei der „Länge“ des Körpers, B entspricht der „Breite“ des Körpers und H entspricht der „Höhe“ des Körpers

Weitere Informationen findest du hier.
6.2 Warum öffnet sich der Editor nicht mehr?

6.2.1 Wenn sich der Editor bei Ihnen nicht mehr öffnet, kann es daran liegen, dass der Cache deines Internetbrowsers voll ist. Leere einfach den Cache deines Internetbrowsers und versuche es nochmal.

Copyright © 2016 Magento. All rights reserved.